Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Spiele in VMware, auf Linux 8.0

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 07.12.2002, 19:07
Kontaktdaten:

Spiele in VMware, auf Linux 8.0

Beitragvon michael_karl » 07.12.2002, 19:15

hi,

ich benutze VMware eigentlich nur um meine Websites im IE anzusehen. Denn die meisten benutzen eben den IE. Ich würde nun auch gern mal zwischendurch ein spiel spielen. Leider gibt es Probleme bei dem Start des Spiels. Nun hat mir ein Freund gesagt, dass die meisten Spiele in VMware nicht funktionieren.
Allgemein frage ich mich ob man überhaupt in VMware Spiele spielen kann. Wenn ja, muss man dann etwas bestimmtes einstellen oder etwas besonderes beachten?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 204
Registriert: 18.07.2002, 23:31
Kontaktdaten:

Beitragvon itst » 07.12.2002, 21:41

Da DirectX unter VMware nicht läuft, sind wohl 99% aller Windows-Spiele nicht lauffähig.

Aber versuchs doch mal mit Tuxracer (Linux-Spiel) :-)

Beitragvon michael_kar » 07.12.2002, 22:01

leider läuft tuxracer auf meinem comp nicht fehlerfrei. das heisst mein tuxracer hakt etwas. bis jetzt habe ich keine lösung gefunden.

und danke für deine antwort :-)

Member
Beiträge: 13
Registriert: 07.12.2002, 22:13

Beitragvon baum » 07.12.2002, 22:14

Ging mir auch so. Hast Du die NVidia-Treiber installiert? Danach liefs bei mir fehlerfrei.

Beitragvon michael_kar » 09.12.2002, 17:54

ich weiss nicht, aber werde mal schauen und es ausprobieren, danke!

Member
Beiträge: 13
Registriert: 07.12.2002, 22:13

Beitragvon baum » 10.12.2002, 16:31

Wenn sie installiert sind, wird beim Starten des X-Server ein Bildschirm mit dem NVidia-Logo angezeigt.

BTW, OpenGL brauchst Du auch, gelle :D


Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast