Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Vor dem Posten lesen !

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Vor dem Posten lesen !

Beitragvon continuum » 13.12.2003, 17:48

Ich denke , ich spreche hier im Namen von all denen, die hier versuchen, eure Fragen zu beantworten.

In der letzten Zeit sehe ich immer haeufiger Postings, die in der Beschreibung des Problems so knapp gehalten sind, dass der Antworter erst 3 mal nachfragen muss, um was es eignetlich geht.

Hier einmal ein abschreckendes Beispiel:

http://vmware.itst.org/viewtopic.php?t=1517

Soetwas ist fuer uns sehr ermuedend - man verliert einfach schnell die Lust.
Deswegen meine Bitte: wenn Ihr Fragen stellt, macht bitte so viele Angaben, bis auch jemand, der nicht gerade an euerem Bildschirm sitzt euer Problem nachvollziehen kann.

In welches Forum soll ich posten?
Habt ihr VMware schon installiert? wenn ja postet in VMware Workstion in Benutzung
Habt ihr Probleme mit der Installation von VMware selber dann postet bitte in Installation von VMware Workstation
Wichtige Angaben sind zB. :
welches Host-Betriebsystem? zB.: 2k-Pro Sp4 oder Mandrake 9.1 SMP-Kernel 2.4.19
welche VMware-version? zB.: Build 6030

bei Problemen mit einzelnen Maschinen:
welches Gastsystem: zB.: XP-Sp1 oder Suse 8.2 oder FreeBSD 5 Current oder ...
die betreffende vmx-Datei ist sehr hilfreich
das vmware.log ist sehr hilfreich bei Hardwareproblemen

bei Problemen mit dem Netzwerk
Angabe der aktuellen Einstellungen
ipconfig bei Windows - ifconfig bei *nix
was fuer Karten hat der Gast
was fuer Karten hat der Host

bei Problemen mit der virt. Hardware
die vmx-Datei des Gastes
welches Massenspeichersystem verwendet der Host?
IDE,SCSI,IDE-Raid,SCSIRaid, S-ATA, USB, USB2
bei USB-Problemen: USB1 oder USB2, welchen Controller hat euer Host?

So - ihr habt jetzt vielleicht eine grobe Vorstellung davon, was wir alles wissen muessen um euch helfen zu koennen - also lasst euch bitte nicht jedes Detail aus der Nase ziehen.

Je genauer ihr euer Problem schildert umso hoeher die Wahrscheinlichkeit dass ihr eine Loesung von uns bekommt.

Sollte jemand von euch als Antwort von mir
"muttu confen" erhaelten, so heisst das ab jetzt, dass mir eure Angaben viel zu wage und unklar waren, um eine Beantwortung zu ermoeglichen.

Danke
Gruss Continuum

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

please make this sticky

Beitragvon continuum » 13.12.2003, 19:23

An den Board-Commander:
please make this sticky

Bedankt


Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast