Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

unterstützung von os/2?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 07.08.2003, 09:32

unterstützung von os/2?

Beitragvon looping » 30.08.2003, 12:28

unterstützt die ws4 os/2 v.3 (warp)?
muss ich dann bei guest-os other angeben?

thx

looping

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 30.08.2003, 17:09

Hi
offiziell wird os/2 wohl nicht unterstuetzt.
Es gibt aber wohl Leute die es am laufen haben, habe ich irgendwo mal gelesen. Wenn ich mich recht erinner, hatten diese Win98 als Betriebsystem angegeben - bin mir aber nicht sicher.
Vor der Installation wuerd ich dir empfehlen die virt. Festplatte mit dos/fdisk vorzubereiten, da nicht alle Betriebsysteme die Plattengeometrie richtig erkennen.
Wenn du mit fdisk eine primaere Partition anlegst, hast du jedenfalls schon mal einen funktionierenden Bootsektor mit Bootloader auf der Platte und die erste Huerde ist schon mal genommen.
Mit der Bioseinstellung hard-disk-access-mode DOS oder OTHER musst du eventuell auch mal experimentieren.
Wenn du es schaffst os/2 ans laufen zu kriegen, sag bitte mal Bescheid, wie du es gemacht hast.
Gutes Gelingen
Gruss Continuum

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 07.08.2003, 09:32

re: unterstützung von os/2

Beitragvon looping » 01.09.2003, 13:05

leider hab ich im moment nicht die zeit das wirklich auszuprobieren.
prinzipiel hat die anfrage auch eher was mit dem thread
http://vmware.itst.org/viewtopic.php?t=1280
zu zun. Leider habe ich immernochnicht so richtig viel über die internen forgänge gefunden. auf os/2 bin ich bloss gekommen weil die so 'ne eigenartige speicherverwaltung haben. wenn du mir mehr über die interna's von vm-ware oder ähnlicher virtueller maschinen (connectix, ...) zukommen kannst, wäre ich dir sehr verbunden.

thx

looping


Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste