Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Umbenennen von Dateien eines Shared Folders

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 04.08.2003, 09:56
Wohnort: München

Umbenennen von Dateien eines Shared Folders

Beitragvon Marcov » 04.08.2003, 10:25

Hallo Leute,

ich verwende LINUX als Host und Windows XP als Guest. Einen Shared Folder habe ich eingerichtet, d. h. ich kann sowohl vom Host als auch vom Guest auf die Dateien in diesem Shared Folder zugreifen und den Inhalt der Dateien ändern.

Problem: Ich kann die Dateien von XP aus nicht umbenennen. (XP-Meldung: "Fehler beim Umbenennen der Datei oder des Ordners: XXX kann nicht umbenannt werden: Die angegebene Datei wurde nicht gefunden. Stellen Sie sicher, dass die Pfad- und Dateinamenangeabe richtig ist")

Von LINUX aus habe ich die maximalen Rechte für die umzubenennende Datei im Shared Folder eingestellt (chmod 777 XXX), ebenso für den Shared Folder selbst.

Hat jemand die Lösung???

Anmerkung: Der Workaround, "Rename" durch Erzeugen einer Kopie mit dem gewünschten Namen und Löschen der ursprünglichen Datei zu realisieren, hilft mir nicht weiter.

Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast